Ein weiterer kleiner Meilenstein ist geschafft.

Zu Beginn diesen Jahres, habe ich von der International Coach Federation (ICF), dem größten weltweit anerkannten Coaching-Verband, die zweithöchste Zertifizierung zum Professional Certified Coach (PCC) erhalten. Yay!

Gleichzeitig, werde ich immer wieder gefragt, was ich denn als Coach bzw. Berater eigentlich mache und welche Ansätze in mein coaching und beraten einfließen?

Um es kurz zu fassen: Systematische Beratung, Erfahrungslernen bzw. Erlebnispädagogik und Ontological Coaching.

Das dritte in dieser Aufzählung, ein sehr wesentlichen Baustein in meiner Arbeit, will ich euch mal etwas genauer vorstellen…

Hier geht es zu meinem originalen Beitrag im Wegvisor Blog.

Kommentar verfassen