Sebastian Schick, Partnerberater bei Wegvisor®, einer Beratungsagentur für Unternehmen und Privatpersonen in Europa und Südostasien, vereint die Kunst und Wissenschaft der Führung. Er ist ein inspirierender Keynote Speaker, der keine Angst davor hat, 100% authentisch zu sein und es so zu erzählen, wie er es sieht. Mit seinem kreativen Stil und seiner energiegeladenen Botschaft ist er ein unterhaltsamer, zum Nachdenken anregender Führungspraktiker.

Ein bisschen Geschichte

Sebastians Glaube und seine Entschlossenheit, seine eigenen Träume zu verwirklichen, sind das perfekte Beispiel für seine Zitate:

„Alles ist möglich, das Unmögliche dauert nur etwas länger“ und „Auf die Fresse fallen und wieder aufstehen, solange, bis du beginnst zu fliegen“.

Sebastian schöpft aus seinen eigenen persönlichen Erfahrungen in Bezug auf das Scheitern in der Schule, die Abwesenheit seines leiblichen Vaters, dass er sich selbst einredete, er sei nicht gut genug und verschiedene andere Hindernisse. Er lässt sein Leben zu einem „offenen Buch“ werden, aus dem Hoffnung und inspirierende Botschaften ausgehen für Menschen aus allen Lebensbereichen und gesellschaftlichen Schichten.

„Ich schaff das sowieso nicht … „ und „Ich bin nicht gut genug …“ war das Kopfkino, das Sebastian über viele Jahre mit sich herumtrug. Gegen alle Widerstände änderte er sein Denken und seine Gewohnheiten und drehte dadurch sein Leben um 180º. Mit dem Ziel, seinen Traum zu verwirklichen, wurde er professioneller Tänzer und Choreograph, der schließlich tausende Menschen im Breakdance unterrichtete. Durch die Arbeit mit seinen Tanzschülern entdeckte er seine Leidenschaft, Menschen dabei zu unterstützen, an sich selbst zu glauben und ihre eigenen Träume zu verwirklichen. Aus diesem Grund entschied er sich für eine Ausbildung in Erlebnis- und Abenteuerpädagogik. Dies gab ihm die fachliche Kompetenz, seine Erfahrungen mit Bewegung und Körper (Somatic) mit der Struktur des pädagogischen Lernens zu verbinden. Ein großer Wendepunkt war erreicht. Seit dieser Entscheidung hat sich der Lauf seines Lebens und das Leben der vielen Menschen, mit denen er seitdem beruflich zusammengearbeitet hat, absolut verändert.

In seiner Mission, eine bessere Welt zu hinterlassen und die nächste Generation zu inspirieren, ihre eigenen Träume zu leben, hat Sebastian eine Vielzahl von transformierenden Trainings entwickelt und Menschen aus allen Lebensbereichen befähigt, praktische Schritte in Richtung nachhaltiger Veränderung und Erfüllung zu gehen.

Heute ist Sebastian ein professionell ausgebildeter und erfahrener Executive Coach, Keynote Speaker und Partnerberater für das renommierte Unternehmen WEGVISOR®. Er ist zweisprachig in Englisch und Deutsch und besitzt ein umfangreiches interkulturelles Verständnis.

Seine Lebensfreude, seine unglaubliche Leidenschaft für Menschen und sein unerschütterlicher Glaube an das in uns schlummernde Potenzial haben zu seinem internationalen Erfolg geführt, mit glücklichen Kunden aus der ganzen Welt.

Mit dem Anspruch, sein eigenes Leben als Beispiel dafür zu nutzen, dass alle Dinge möglich sind, hat Sebastian auch seinen Traum verwirklicht, selbst Autor zu sein. Sein erster Kurzroman, FADING DARKNESS – TURN ON THE LIGHT WITHIN YOU, erzählt eine mitreißende und inspirierende Geschichte und verbindet diese mit seinem einzigartigen Coaching-Ansatz.

Er ist mit der Liebe seines Lebens verheiratet und lebt in Deutschland und auf der tropischen Insel Singapur.